Nicht vergessen!

Persönliche Gegenstände

  • Reisepass
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Medikamente

Ausrüstung

  • Wir empfehlen Wanderstiefel für die Exkursionen in den Wäldern.
  • Einen warmen Pullover für kühle Abende in den Bergen.
  • Langarmhemd zur Vermeidung von Insektenstiche im Regenwald.
  • Leichte Regenjacke.
  • Sandalen oder ein Paar leichte Schuhe zum relaxen.
  • Eine Taschenlampe und eine Wasserflasche (1,5 l) pro Person.
  • Sonnenschutzmittel und Kopfbedeckung zum Schutz des Gesichts.
  • Insektenschutzmittel.
  • Für unglaubliche Naturbeobachtungen brauchen Sie nur noch eins: Ihr Fernglas.

Was Sie nicht mitbringen müssen: Mit schwergewichtigen Bestimmungsbüchern brauchen Sie Ihr Reisegepäck nicht zu belasten. Die einschlägigen Werke zur Vogelbestimmung (Howell & Webb 1995: A guide to the birds of Mexico and Northern Central America.; National Geographic Society 2000: Field guide to the birds of North America.) sowie Bestimmungsbücher zu den Säugetieren, Amphibien und Reptilien haben wir auf unseren Touren immer dabei. Aktuelle Artenlisten der jeweiligen Beobachtungsgebiete halten wir für Sie bereit. Wo notwendig, sind Moskitonetze vorhanden.


Seitenanfang