Gesundheit & Sicherheit

Gesundheit

Um die Naturschönheiten Guatemalas zu genießen, müssen Sie kein Athlet sein. Unsere Reisen sind keine Extremtouren, aber Aktivreisen. Ein Minimum an Fitness wird daher vorrausgesetzt. Bergauf gehen über mehrere Kilometer ist nur im Nebelwald vorgesehen. Auf Anfrage organisieren wir auch gern längere Orni-Wander-Touren, bei denen man auch entlegenere Gebiete erkunden kann. Alle unsere Reisen sind aufgrund der Durchführung mit Kleinstgruppen kundenspezifisch und richten sich nach Ihren Interessen und Ihrem Schritttempo. Wir werden mit einer Geschwindigkeit laufen, die für Sie komfortabel ist und optimale Beobachtungsbedingungen gewährleistet.

Die Hitze der Tropen kann unter Umständen erschöpfend wirken. Getränke und Trinkwasser werden immer zugänglich sein, welche Sie in Ihrer Wasserflasche mitnehmen sollten, oder in kleinen Läden entlang des Weges kaufen können. In Gebieten ohne kleine Läden werden wir genügend Getränke mitnehmen.

Der beste Schutz gegen Krankheiten welche durch Insektenstiche übertragen werden ist die Verhinderung der Stiche und Bisse. Das Tragen von langen Hosen und Langarmhemden, sowie die Anwendung von Insektenschutzmitteln in Gebieten mit besonders vielen Plaggeistern, helfen gewaltig. Weitere wichtige Hinweise für Gesundheitsvorkehrungen können Sie auf den Internetseiten des Center for Disease Control oder des Tropeninstitutes München finden, oder konsultieren Sie Ihren Arzt oder das nächstgelegene tropenmedizinische Zentrum.

Sicherheit

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung, welche normalerweise Diebstahl, Verlust, medizinische Probleme, und Reiserücktritt deckt. Mehr Informationen zu Reiseversicherung sind über eine örtliche Reiseagentur erhältlich. Reservierungen von Hotels und Transfers erfordern meist eine Anzahlung. Im Falle eines Reiserücktritts werden diese Anzahlungen nicht immer zurückerstattet. Für mehr Details über Reservierungen und Reiserücktritt lesen Sie bitte unsere Reisebedingungen.

Reisende in Guatemala sollten keine großen Beträge an Bargeld mit sich führen. Der sicherste und einfachste Weg, Rechnungen in den Städten zu bezahlen, ist die Benutzung von Kreditkarten (VISA oder MASTER CARD). Geldautomaten sind in den Städten vorhanden. In den entlegeneren Gebieten werden Sie nur kleine Beträge an Bargeld benötigen.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes.


Seitenanfang