Reisebedingungen

Charakteristik von CAYAYA BIRDING Reisen

Der Schlüssel für beeindruckende Natur- und Vogelbeobachtungen liegt im Beginn der Exkursionen am frühen Morgen. Diese Tageszeit ist außerdem die frischeste in den tropischen Lebensräumen. Die benutzten Wege und Pfade unterscheiden sich in Länge und Schwierigkeitsgrad. Erholungspausen werden immer eingelegt. Unsere Schrittgeschwindigkeit entspricht der für gute und komfortable Naturbeobachtungen. Die meisten der Wege sind einfach zu begehen, während der Regenzeit können diese schlammig sein. Vor allem in den Nebelwaldgebieten ist das bergauf- und bergabgehen vorgesehen. Das Frühstück wird meist während der Exkursionen eingenommen. An einigen Orten wird auch ein Paket für das Mittagessen vorbereitet. An den meisten Reisezielen kehren wir zum Mittagessen jedoch zurück in die Unterkunft.

Autotransfers sind in jedem Fall ausschließlich für unsere Gruppen. Deren Dauer hängt vom Straßenzustand ab (Asphalt-, Erd- oder Schotterstraße), üblich sind 2 bis 5 Stunden. Auf den meisten Fahrten benutzen wir Minibusse, nur wenn notwenig Allradfahrzeuge. Während der Fahrten sind kurze Pausen für Beobachtungen, zum Erholen und zum Essen vorgesehen.

Hauptinhalt der Reisen von CAYAYA BIRDING ist die Beobachtung von Vögeln und der Natur. Daher verbringen wir die meiste Zeit in entlegenen Gebieten. Städte werden nur aufgesucht, wenn es die Logistik erfordert und um Zugang zu notwendigen Dienstleistungen zu haben (z.B. Geldwechsel, Internet). Aufgrund dieser Bedingungen ist ein Nachtleben mit Discos, Bars etc. an den meisten Reisezielen nicht möglich. Alle potentiellen Reiseteilnehmer sollten sich der Charakteristik unserer Reisen bewusst sein und mit uns in Kontakt treten, falls ihre Vorstellungen von den unseren abweichen, um die Harmonie in der Reisegruppe zwischen erfahrenen und nicht erfahrenen Ornithologen und Naturbegeisterten nicht zu gefährden. Es wird vorrausgesetzt, dass alle Reiseteilnehmer ein Fernglas als Basisausrüstung zur Vogel- und Naturbeobachtung mitbringen.

Buchung und Zahlung

Eine Buchung wird getätigt durch die Übersendung des unterzeichneten Buchungsformulars sowie des Vertrages (wird von CAYAYA BIRDING zugesandt) und einer Anzahlung von 20% des Reisepreises. Eine Buchungsbestätigung sowie die Rechnung werden zugesandt. Der gesamte Rechnungsbetrag muss spätestens 40 Tage vor Reisebeginn gutgeschrieben sein.

Bei einer Buchung für eine Gruppe mit weniger als 6 Personen, können die Reisenden für eine Senkung des individuellen Reisepreises eine Komplettierung der Reisegruppe erbeten. In diesem Fall wird CAYAYA BIRDING versuchen, weitere Teilnehmer für die gebuchte Reise zu finden. Eine Garantie dafür kann jedoch nicht übernommen werden. Falls sich keine weiteren Teilnehmer melden, ist der Reisepreis für die gebuchte Anzahl an Personen fällig.

Wenn gewünscht, reserviert CAYAYA BIRDING Einzelzimmer gemäß den angegebenen Zuschlägen. Es ist zu beachten, dass nicht an allen Reisezielen Einzelzimmer zur Verfügung stehen.

Reiserücktritt und Kostenrückerstattung

Jeder Teilnehmer kann durch schriftliche Benachrichtigung von einer Reise zurücktreten. Der Zeitpunkt ist maßgeblich für die Höhe der Reiserücktrittskosten:

  • Bei Reiserücktritt mindestens 60 Tage vor Reiseantritt: 150,00 US-Dollar
  • zwischen 60 und 40 Tagen: 20% des Reisepreises, mindestens jedoch 200,00 US-Dollar pro Person
  • zwischen 40 und 20 Tagen: 50% des Reisepreises, mindestens jedoch 200,00 US-Dollar pro Person
  • zwischen 20 und 5 Tagen: 80% des Reisepreises
  • weniger als 4 Tage vor Reisebeginn: 100% des Reisepreises

Bei nicht rechtzeitiger Begleichung der Rechnung behält sich CAYAYA BIRDING das Recht vor, alle Leistungen zu stornieren.

CAYAYA BIRDING und die Reiseteilnehmer können den Vertrag kündigen im Fall von unvorhersehbaren Ereignissen höherer Gewalt, welche die Reise und die Sicherheit der Teilnehmer gefährden (Krieg, Terroranschläge, Regierungsvorschriften, zivile Unruhen, Naturkatastrophen).

Teilnahmebeschränkungen

Jeder Teilnehmer sollte sich bewusst sein, dass ein Mindestmaß an Fitness während der Reise notwendig ist. Unsere Exkursionen während vogelkundlicher Reisen beginnen am frühen Morgen. Die örtlichen Bedingungen (hohe Temperaturen, Terrain, Insektenstiche) können mitunter sehr erschöpfend wirken. Personen mit gesundheitlichen Problemen oder körperlichen Behinderungen sollten vor einer Buchung Kontakt mit CAYAYA BIRDING aufnehmen, um Informationen über Reisebedingungen und verfügbare Ressourcen und Dienstleistungen in entlegenen Gebieten einzuholen.

Die Aktivitäten während der Reise können in bestimmtem Rahmen entsprechend den Interessen der Reiseteilnehmer verändert werden. CAYAYA BIRDING behält sich das Recht vor, Teilnehmer mit einem für die Reisegruppe nicht zumutbaren und gegen die zufriedenstellende Ausführung der Reise wirkenden Verhalten, von der Reise auszuschließen.

Haftungsbeschränkung

CAYAYA BIRDING garantiert die sorgfältige Auswahl und Kontrolle der Vertragspartner aller für die Durchführung der Reise notwendigen Leistungen (Übernachtungen, Transporte, Führungen, Mahlzeiten).

CAYAYA BIRDING ist nicht verantwortlich für Verspätungen, Verluste, Unfälle oder Vertragsrücktritte während der Tour aufgrund nicht vorhersehbarer Ereignisse höherer Gewalt (Naturkatastrophen, politische Situationen, Terroranschläge usw.). CAYAYA BIRDING ist nicht verantwortlich für Unfälle, Verletzungen, Verluste oder Unstimmigkeiten aufgrund von Fehlern oder Nachlässigkeiten eines Leistungsträgers. CAYAYA BIRDING ist nicht verantwortlich für medizinische Probleme welche vor, während oder nach der Reise erkannt werden. Reisegepäck unterliegt stets der Verantwortlichkeit des Eigentümers.

Im Fall von Verspätungen der Reisenden oder Einflüssen höherer Gewalt behält sich CAYAYA BIRDING das Recht vor, den Reiseplan zu ändern. Zusätzliche Kosten werden von den Reisenden getragen.

Beim Auftreten von Notfällen wird CAYAYA BIRDING den Reiseteilnehmern eine bestmögliche Unterstützung bieten. Dabei entstehende Mehrkosten gehen zu Lasten der Reiseteilnehmer.

CAYAYA BIRDING kann keine Garantie dafür übernehmen, dass die in der Reisebeschreibung, in Reiseberichten, oder in der Checklist der Vögel Guatemalas genannten Arten gesehen werden.

Gerichtsstand

CAYAYA BIRDING ist ein eingetragener guatemaltekischer Reiseveranstalter. Gerichtsstand ist Guatemala Stadt, Guatemala.

Versicherung

CAYAYA BIRDING empfiehlt den Abschluss einer Reiseversicherung, welche Reiserücktrittskosten, medizinische Probleme, Unfall und Diebstahl deckt.

Reisedokumente, Impfungen, Visa

CAYAYA BIRDING ist nicht verantwortlich für die Einhaltung vorgeschriebener Pass-, Visa-, Zoll- und Gesundheitsbestimmungen (Impfungen) sowie Vorschriften über den Transfer von Devisen.


Seitenanfang